Edingen-Neckarhausen

Naturschutz Grelles Licht tötet Insekten / Beleuchtung des Wasserturms in Edingen-Neckarhausen bleibt erst einmal aus

"Ich habe ein Jahr gekämpft"

Rhein-Neckar.Stefan Brendel wollte nicht mehr mit ansehen, wie die Insekten am Wasserturm, dem Wahrzeichen von Edingen, verenden. Die weiße LED-Beleuchtung sei schuld daran. Die Tiere würden von dem Licht angezogen und die Lampen so lange umkreisen, bis sie vor Erschöpfung sterben, sagt Brendel. Schließlich hat die Gemeinde reagiert. Jetzt ist der Turm erst einmal dunkel. "Ich habe ein Jahr lang gekämpft,

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3943 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00