Edingen-Neckarhausen

Edingen-Neckarhausen: FDP und Freie Wähler beschließen gemeinsame Liste für die Gemeinderatswahl / Hans Stahl auf Platz eins

"In Harmonie" wählt die UBL ihre Kandidaten

Archivartikel

Mit 47 Ja-Stimmen und einer Enthaltung segneten Freie Wähler und FDP-Mitglieder ihre gemeinsame Kandidatenliste für die Gemeinderatswahl im Juni ab. Zuvor hatte die FDP im Bühnenraum des "Friedrichshofs" die Kandidaten mit 13 mal Ja und einer Enthaltung gekürt.

Weiter ging es dann im großen Nebenraum vor der Bühne. Dietrich Herold erläuterte den dort versammelten rund 50 Personen, dass

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2822 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00