Edingen-Neckarhausen

Neu-Edingen Fotoausstellung und Theater bei Mira Strauß

Jenny Kestil fotografiert Kinder mit Trisomie 21

Archivartikel

"Glück kennt keine Behinderung" - unter diesem Motto hat Mira Strauß in ihrer Praxis für Logo- und Ergotherapie eine Fotoausstellung eröffnet. Die Bilder von Kindern mit Down-Syndrom, die im alten Nordbahnhof hängen, sind von Fotografin Jenny Kestil. Vor zweieinhalb Jahren habe sie mit dem Fotografieren von Familien und Kindern mit Trisomie 21 begonnen und seitdem sei sie hängengeblieben, wie

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1634 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema