Edingen-Neckarhausen

Edingen-Neckarhausen Integrationsausschuss tagt in der neuen Wohnanlage für Flüchtlinge / Viele Bürger besichtigen Unterkunft

Jetzt braucht das Kind nur noch einen Namen

Archivartikel

Wenige Tage, bevor die ersten Bewohner einziehen, haben etliche Bürger am Montag einen Blick in die neue Unterkunft in der Mannheimer Straße geworfen. Bis zu 100 Flüchtlinge sollen hier eine Bleibe finden. 140 Männer, Frauen und Kinder muss die Gemeinde Edingen-Neckarhausen im Laufe des Jahres unterbringen, wie Bürgermeister Simon Michler bei der öffentlichen Sitzung des

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2780 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema