Edingen-Neckarhausen

Edingen-Neckarhausen Umstellung des Haushaltswesens zum letztmöglichen Zeitpunkt 2020

Kämmerer vor "riesengroßem Berg"

Archivartikel

Spätestens bis zum 1. Januar 2020 müssen allen Kommunen in Baden-Württemberg ihre Haushalte von der kameralistischen Buchführung auf die Doppik, die auch in Unternehmen übliche kaufmännische Buchführung, umgestellt haben. Die Gemeinde Edingen-Neckarhausen wählt - wie die große Mehrzahl der Kommunen im Land - diesen letztmöglichen Termin zur Umstellung. Das hat der Gemeinderat in seiner Sitzung

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2534 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00