Edingen-Neckarhausen

Edingen-Neckarhausen 250 000 Euro Sachschaden

Kippe setzt Dachstuhl in Brand

Archivartikel

Bei einem Dachstuhlbrand am Donnerstagmittag in der Fliederstraße von Neu-Edingen entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 250 000 Euro. Menschen kamen nicht zu Schaden. Laut Polizei hat eine glimmende Zigarette den Dachstuhl in Brand gesetzt. Nach derzeitigem Ermittlungsstand, so die Beamten, wollte ein 41-jähriger Bewohner des Hauses die Dachrinnen des Anwesens säubern. Hierzu stieg er von

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1610 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema