Edingen-Neckarhausen

Edingen-Neckarhausen Rat diskutiert Verwaltungsvorschlag zu künftigen Entwicklungspotenzialen für Flächennutzungsplan / Entscheidung im Juni

Mittelgewann bleibt ein Knackpunkt

Archivartikel

Es kann nicht oft genug betont werden: Was der Flächennutzungsplan (FNP) für die Kommunen des Nachbarschaftsverbands festlegt, sind potenzielle Entwicklungsflächen. Ob sie tatsächlich bebaut werden, steht auf einem anderen Blatt. Gefühlt jeder zweite Redner griff diesen Unterschied am Mittwochabend im Gemeinderat von Edingen-Neckarhausen auf. Allen voran Bürgermeister Simon Michler: „35 Hektar

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4132 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00