Edingen-Neckarhausen

Edingen-Neckarhausen

Neckargruppe erwägt Klage

Archivartikel

Der Wasserversorgungsverband Neckargruppe lässt die Erfolgsaussichten einer Klage gegen das Bad Wimpfener Unternehmen Solvay prüfen. Das hat die Verbandsversammlung am Mittwoch einstimmig beschlossen. Durch die Einleitung von Produktionsrückständen in den Neckar war die Chemikalie Trifluoracetat (TFA) ins Trinkwasser von Edingen-Neckarhausen gelangt. Den dadurch entstandenen Schaden beziffert

...

Sie sehen 65% der insgesamt 620 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema