Edingen-Neckarhausen

Edingen-Neckarhausen Gemeinderat billigt Notleitung / Verband entscheidet im Sommer

Pipeline nach Mannheim kommt

Edingen-Neckarhausen.Edingen-Neckarhausen will seine Trinkwasserversorgung künftig durch eine neue Leitung nach Mannheim auch in Notfällen sicherstellen. Das hat der Gemeinderat am Mittwoch nach mehr als einstündiger Diskussion mit großer Mehrheit beschlossen. Lediglich zwei Gemeinderäte der CDU enthielten sich der Stimme. Die Leitung kostet rund eine Million Euro und wird zu 25 Prozent vom Land bezuschusst.

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3360 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema