Edingen-Neckarhausen

Neckarhausen

Roland Weber stellt im Schloss aus

Archivartikel

Fotos von Reisen und lieb gewonnene Bilder aus dem Archiv zeigt Roland Weber vom 3. bis 7. Oktober unter dem Titel „Fern.Sehen“ im Schloss Neckarhausen. Die Motive hat der in Edingen-Neckarhausen lebende Künstler in Schwarz-Weiß und Farbe umgesetzt. Menschen und Städte – Barcelona genauso wie chinesische Metropolen – sind die Lieblingsmotive des Fotografen, der unter anderem bereits in Eppelheim ausstellte. Unter xyzoom.de kann man sich einen Überblick über seine Arbeit verschaffen.

Geöffnet ist die Ausstellung am Mittwoch, 3. Oktober, sowie Samstag und Sonntag, 6./7. Oktober, jeweils von 15 bis 19 Uhr. Der Künstler ist anwesend und freut sich auf Gespräche über seine Arbeit. Der Eintritt ist frei. miro