Edingen-Neckarhausen

Edingen-Neckarhausen

SPD beantragt Umweltbeauftragten

Archivartikel

Die SPD-Gemeinderatsfraktion Edingen-Neckarhausen setzt sich für einen Umweltbeauftragten ein. Einen entsprechenden Antrag hat sie Ende September gestellt. Vor dem Hintergrund anstehender Aufgaben im Bereich Klima-, Umwelt- und Naturschutz sei die Einrichtung solch einer Stelle spätestens zum Frühjahr 2017 geboten, argumentierte Thomas Zachler (SPD).

Für Bürgermeister Michler gehörte die

...
Sie sehen 44% der insgesamt 911 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00