Edingen-Neckarhausen

Edingen-Neckarhausen

Taxi kollidiert mit Fiat-Fahrerin

Bei einer Kollision mit einem Taxi sind am Wochenende in Edingen-Neckarhausen vier Personen verletzt worden. Nach Polizeiangaben vom Sonntag waren ein 28-jähriger Taxifahrer, eine 19-jährige Frau und ein 19-jähriger Mann gegen 4.30 Uhr in einem Mercedes auf dem Stangenweg unterwegs. Beim Abbiegen in die Friedrichsfelder Straße übersah der Taxifahrer eine 24-jährige Fiat-Fahrerin. Die beiden Fahrzeuge stießen zusammen, wobei die beiden Autos in den Acker geschleudert wurden. Alle vier Insassen wurden bei der Kollision verletzt. Die beiden Taxi-Fahrgäste mussten schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht werden. Den Sachschaden beziffert die Polizei auf rund 15 000 Euro. vs