Edingen-Neckarhausen

Edingen-Neckarhausen

Thermografie zeigt Lücken auf

In der Wintersaison 2018/2019 ist die AVR Energie GmbH mit dem Infrarot-Kamerawagen in der Gemeinde Edingen-Neckarhausen unterwegs. Sie bietet den Bürgern ein Thermografie-Paket zum ermäßigten Preis von 69 Euro an. Unter Thermografie versteht man Fotoaufnahmen eines Hauses in dem für das menschliche Auge nicht sichtbaren Infrarotbereich. Die verschiedenen Farben zeigen die Intensität der örtlichen Oberflächentemperatur.

Die AVR Energie GmbH fertigt jeweils sechs Bilder von einem Haus an. Anhand dieser Aufnahmen lassen sich Wärmebrücken und Wärmeverluste aufdecken, undichte Fenster und Türen erkennen, Durchfeuchtungen bzw. Leckagen feststellen sowie Ursachen für Schimmelbildung erkennen. Bestellungen sind bis zum 28. Februar an die Gemeinde zu richten. Das Bestellformular ist im Bau- und Umweltamt sowie auf der Gemeindehomepage (www.edingen-neckarhausen.de) erhältlich. red