Edingen-Neckarhausen

Neckarhausen Neues Kartensystem für Freizeitbad

Transponder statt Magnet

Archivartikel

Anfang November wird die Gemeinde die in die Jahre gekommene Kassenanlage im Freizeitbad Edingen-Neckarhausen (Hauptstraße 356) austauschen und die Kartenautomaten beim Ein- und Ausgang auf eine neue Technik einstellen. Eintrittskarten mit Magnetstreifen haben dann künftig ausgedient. Durch die Umstellung auf ein neues Kartenbetriebssystem werden die bisherigen Eintrittsbelege ab November von

...
Sie sehen 27% der insgesamt 1510 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00