Edingen-Neckarhausen

Edingen-Neckarhausen

UBL rechnet mit Unterstützung

Archivartikel

Mit einer Veranstaltung im Bürgersaal des Rathauses Edingen hat die Unabhängige Bürgerliste von FDP und FWV (UBL) für das Förderprogramm "Jung kauft Alt" geworben. Fraktionschef Hans Stahl stellte das Modell Hiddenhausen vor und zeigte gemeinsam mit Stephan Kraus-Vierling jahrelange Leerstände auf. Nachdem auch Vertreter der übrigen Fraktionen CDU, SPD und Offene Grüne Liste an der

...

Sie sehen 44% der insgesamt 886 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00