Edingen-Neckarhausen

Neckarhausen

Unbekannter fährt Elferrat an

Ein Mitglied des Elferrats der Karnevalsvereinigung Kummetstolle Neckarhausen ist am frühen Sonntag auf dem Heimweg von einem bislang unbekannten Autofahrer angefahren und verletzt worden. Wie der Verein weiter mitteilt, ereignete sich der Unfall gegen drei Uhr nachts auf der Eisenbahnstraße in Nähe der Paulinenstraße. Der Fahrer des dunklen Wagens sei verschwunden, ohne sich um den Verletzten zu kümmern. Der junge Familienvater kam am Sonntag sogar noch zum Aufräumen, musste dann aber wegen Schmerzen vorübergehend ins Krankenhaus. Zeugen können sich bei der Polizei in Ladenburg, 06203/9 30 50, melden. red