Edingen-Neckarhausen

Edingen-Neckarhausen Generalversammlung des Kultur- und Heimatbundes / Vorsitzender Wolfgang Ding zieht positive Bilanz und kritisiert Vorschriften

„Vereine sind Werbebotschafter der Gemeinde“

Archivartikel

„Die Vereinslandschaft ist in Bewegung. Es gibt viele Gespräche über Fusionen und Zusammenschlüsse“, stellte der alte und neue Vorsitzende des Kultur- und Heimatbundes, Wolfgang Ding, bei der Generalversammlung fest. Rund 70 Mitglieder, überwiegend Vereinsvertreter, waren dazu ins MGV-Heim gekommen. Bürgermeister Simon Michler informierte über vereinsrelevante Themen, die Vorsitzende der IG

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2749 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00