Edingen-Neckarhausen

Edingen-Neckarhausen Nachbarschaftsverband sorgt mit Mittelgewann-Vorschlag für Irritationen bei Gemeinderatsfraktionen

„Warum fragt man uns dann?“

7,5 Hektar potenzielle Entwicklungsfläche für den Wohnungsbau im Edinger Mittelgewann: An dieser Größenordnung möchte der Nachbarschaftsverband aus städtebaulichen Erwägungen festhalten (wir berichteten). Stimmt die Verbandsversammlung am 2. März zu, wäre damit der Beschluss des Gemeinderats von Edingen-Neckarhausen vom Tisch. Die Räte hatten sich im vergangenen Oktober bekanntlich mit knapper

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4130 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema