Edingen-Neckarhausen

Neckarhausen Corona-Pandemie bremst Aktivitäten des Behindertensportvereins / Schriftführer bleibt noch für ein Jahr

Wassergymnastik vorerst ausgesetzt

Archivartikel

50 Menschen – in Corona-Zeiten bedeutet das eine gut gefüllte Sporthalle. So war es auch am Samstag in Edingen-Neckarhausen. Da wegen der Pandemie Abstand gehalten werden muss, war es nötig, genug Platz zu schaffen. Diesen bot die DJK-Halle in der Neckarstraße in Neckarhausen. Dorthin hatte der Vorstand des Behindertensportvereins Edingen-Neckarhausen (BSV) eingeladen.

Wegen Neuwahlen

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3400 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema