Edingen-Neckarhausen

Edingen-Neckarhausen

Wirths gründet „Aufstehen“-Gruppe

Archivartikel

Die von der Linken-Politikerin Sarah Wagenknecht initiierte Bewegung „Aufstehen“ soll nun auch in der Gemeinde Edingen-Neckarhausen aktiv werden. Achim Wirths (64) hat angekündigt, er wolle gemeinsam mit Herbert Henn und einigen Mitstreitern eine lokale Gruppe gründen. Die 100 Unterschriften, die erforderlich sind, um als Gruppe im Mitteilungsblatt der Gemeinde Beiträge veröffentlichen zu dürfen, habe man erreicht. Diese sollen am 14. März im Rathaus abgegeben werden. Die Gründungsveranstaltung sei für Samstag, 6. April, um 19 Uhr im Friedrichshof vorgesehen. Interessenten können sich bei Wirths unter Telefon 06203/95 32 45 oder 0160/44 00 360 melden. Wirths hatte sich zuletzt mehrere Jahre lang als Vorsitzender des Sozialverbands VdK sozialpolitisch engagiert, wurde dort aber Anfang des Jahres ausgeschlossen. Grund: Er habe aus Nachlässigkeit vergessen, seine Beiträge pünktlich zu entrichten, wie er gestern auf Nachfrage bestätigte. hje

Info: Infos zur Bewegung: www.aufstehen.de