Edingen-Neckarhausen

Neckarhausen Schlachtfest beim DJK-Förderverein

„Worschtsupp fer umme“

Archivartikel

Das Gemeindehaus St.Michael in Neckarhausen war für Liebhaber von rustikaler Hausmannskost am Sonntagmorgen der Tipp des Tages. Wie in den Jahren zuvor hatte der Förderverein der DJK Neckarhausen zum Schlachtfest eingeladen. Wer nicht spätestens um 12 Uhr da war, musste auch dieses Jahr wieder statt in die Wurst in den sauren Apfel beißen. Im letzten Jahr war nach rekordverdächtigen 40 Minuten

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2284 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema