Eintracht Frankfurt

Fußball Beim Tabellenfünften Bayer Leverkusen will Eintracht Frankfurt unbedingt punkten / Kostic vier Pokalspiele gesperrt

Angst vor dem Abrutschen

Archivartikel

Frankfurt.Die Erinnerung an die 1:6-Pleite bei Bayer Leverkusen in der vergangenen Saison graust Eintracht Frankfurts Trainer Adi Hütter zehn Monate danach immer noch. „Für mich ist es als Spieler und Trainer die schlimmste Niederlage gewesen“, sagte der 50-jährige Österreicher einen Tag vor dem Fußball-Bundesligaspiel an diesem Samstag (15.30 Uhr) beim Tabellenfünften. Zumal das Ergebnis damals schon

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3332 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema