Eintracht Frankfurt

Fußball Eintracht bangt um Verbleib des Erfolgstrainers

Bobic von Bayern-Gerüchten um Kovac nur noch genervt

Archivartikel

Bremen/Frankfurt.Lukas Hradecky war nach seinem Patzer untröstlich. „Es tut mir leid für die Mannschaft, dass ich heute einen Punkt gekostet habe“, sagte der Torwart von Eintracht Frankfurt nach der 1:2 (0:1)-Niederlage bei Werder Bremen. Der Finne ließ am Sonntag in der 79. Minute den Ball durch die Hände rutschen. Deshalb ging sein Team im Weserstadion trotz starker Vorstellung leer aus.

Überhaupt

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2456 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00