Eintracht Frankfurt

Fußball Frankfurt muss in Leipzig unbedingt punkten, um die Chance auf einen Europapokalplatz zu wahren

Eintracht am Scheideweg

Archivartikel

Frankfurt.Beim Wiedersehen mit alten Weggefährten will Adi Hütter keine Gastgeschenke verteilen. „Ich freue mich persönlich auf die Begegnung. Aber davon abgesehen, konzentriere ich mich voll auf meine Mannschaft und auf den sportlichen Erfolg“, sagte der Trainer von Eintracht Frankfurt vor dem Gastspiel bei RB Leipzig am Samstag.

Will die Eintracht auch weiterhin von der Teilnahme an der

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3002 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema