Eintracht Frankfurt

Fußball Nach dem Pokaltriumph hat sich in Frankfurt enorm viel verändert – ist der Kader stark genug für die Dreifachbelastung?

Eintracht auf Identitätssuche

Archivartikel

Gais.Die prägenden Gesichter aus der historischen Mai-Nacht haben Frankfurt längst verlassen. Trainer Niko Kovac ging als strahlender Pokalsieger zum FC Bayern, Kevin-Prince Boateng schwenkt inzwischen freudig den Schal von Sassuolo Calcio – und der Berliner Heroe Ante Rebic weilt nach der WM noch immer im Urlaub.

Dass der Kroate als Stammspieler des Vize-Weltmeisters überhaupt noch einmal

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3335 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema