Eintracht Frankfurt

Fußball Frankfurt feiert das 2:2 gegen Borussia Dortmund wie einen Sieg / Starker Auftritt nach der Pause

Eintracht belohnt sich spät

Archivartikel

Frankfurt.Das Unentschieden gegen Borussia Dortmund fühlte sich für Eintracht Frankfurt wie ein Sieg an. Noch Minuten nach dem Abpfiff des rasanten Duells mit dem Vize-Meister feierten die Spieler gemeinsam mit den Fans das späte 2:2 (1:1). „Kompliment an meine Mannschaft, wie sie hier in der zweiten Halbzeit aufgetreten ist“, lobte Eintracht-Trainer Adi Hütter die Mentalität seiner Profis.

Vor

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3511 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema