Eintracht Frankfurt

Fußball Frankfurt feiert den vorzeitigen Einzug in die K.o-Runde – und will in der Bundesliga jetzt Schalke weiter distanzieren

Eintracht-Festtage in Europa

Archivartikel

Nikosia.Adi Hütter stand mit geballter Faust vor den etwa 5000 begeisterten Fans und startete zur Feier des Tages die La-Ola-Welle. Nach dem vorzeitigen Einzug in die K.o.-Phase der Europa League legte der introvertierte Trainer von Eintracht Frankfurt seine übliche Zurückhaltung ab und ließ den Emotionen freien Lauf. „Das war ein unglaublich toller Moment“, schilderte der 48 Jahre alte Österreicher

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3630 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema