Eintracht Frankfurt

Fußball Mögliche Gegner in der Europa League stehen fest

Eintracht nach Serbien oder Estland

Archivartikel

Nyon/Frankfurt.Auf dem angestrebten Weg in die Gruppenphase der Europa League steht Eintracht Frankfurt vor einem lockeren Aufwärmprogramm. Der hessische Fußball-Bundesligist und diesjährige Halbfinalist trifft in der 2. Qualifikationsrunde auf den Sieger des Duells FK Radnicki Nis gegen FC Flora Tallinn. Über den Gegner Radnicki Nis würde sich ein früherer Eintracht-Coach ganz besonders freuen: Dragoslav

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1508 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00