Eintracht Frankfurt

Fußball Vier Tore in den letzten fünf Bundesliga-Partien

Filip Kostic blüht bei Eintracht Frankfurt auf

Archivartikel

Frankfurt.Als Filip Kostic in der 89. Minute ausgewechselt wurde, erhoben sich die Fans von Eintracht Frankfurt von ihren Plätzen und belohnten den zweifachen Torschützen für seinen starken Auftritt mit euphorischem Beifall. Der serbische Nationalspieler war beim 3:0-Heimsieg gegen seinen Ex-Club VfB Stuttgart der entscheidende Faktor, was auch Adi Hütter mit einem Sonderlob unterstrich. „Der Applaus

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3987 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema