Eintracht Frankfurt

Fußball Eintracht Frankfurt hofft im Duell bei der TSG Hoffenheim auf eine Initialzündung für die Rückrunde

Neue Lösungsansätze

Archivartikel

Frankfurt.Neues Jahr, neues Glück: Eintracht Frankfurts Cheftrainer Adi Hütter will beim Rückrunden-Auftakt der Fußball-Bundesliga bei der TSG 1899 Hoffenheim am Samstag (15.30 Uhr/Sky) „den Bock umschmeißen“ und in die Erfolgsspur zurückfinden. Im doppelten Sinn: Nach zuletzt sieben Spielen ohne Sieg und dem Abrutschen bis an die Abstiegszone, soll mit einem Sieg die Angst um den Klassenerhalt erstmal

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2785 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema