Eintracht Frankfurt

Fußball Eintracht Frankfurt zieht mit verdientem 2:0-Erfolg gegen Bremen ins Pokal-Halbfinale ein / Umstrittener Handelfmeter vor 1:0

Nur noch ein Sieg bis Berlin

Archivartikel

Frankfurt.Eintracht Frankfurt und der DFB-Pokal – das bleibt eine außergewöhnliche Erfolgsgeschichte. Nach dem verdienten 2:0 (1:0)-Sieg gegen Werder Bremen im Viertelfinale am Mittwochabend brauchen die Hessen nur noch einen Sieg, um zum dritten Mal innerhalb von vier Jahren ins Endspiel von Berlin einzuziehen. Tore von André Silva (45.+5, Handelfmeter) und Daichi Kamada (60.) brachten die Eintracht

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3917 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema