Eintracht Frankfurt

Fußball Eintracht-Trainer Kovac sieht bei 3:0 im DFB-Pokal gegen Erndtebrück Licht und Schatten

Reichlich Optimierungsbedarf

Archivartikel

Siegen.Kaum war die Pokal-Pflicht erfüllt, richtete sich der Blick der Frankfurter Eintracht auf den Bundesliga-Start mit dem Auswärtsspiel beim SC Freiburg. "Wir haben jetzt noch eine Woche Zeit, an einigen Dingen zu arbeiten. Mit einigen Situationen war ich zufrieden, mit einigen nicht", fasste Eintracht-Coach Niko Kovac seine Eindrücke nach dem ungefährdeten 3:0-Sieg beim Regionalligisten TuS

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3147 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00