Eintracht Frankfurt

Fußball Bei Eintracht Frankfurt gibt es zwei Wochen vor dem ersten Pflichtspiel noch viele Baustellen

„Schuss vor den Bug“

Archivartikel

Biel/Frankfurt.Bei Eintracht Frankfurt herrscht nach der Klatsche im Testspiel gegen Young Boys Bern große Ernüchterung. „Wir haben noch viel zu tun. Vielleicht war es zum richtigen Zeitpunkt ein Schuss vor den Bug“, räumte Trainer Adi Hütter nach dem blamablen 1:5 gegen seinen Ex-Club in Biel ein. Zwei Wochen vor dem ersten Qualifikationsspiel in der Europa League gegen den Sieger der Partie zwischen

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3305 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema