Eintracht Frankfurt

Fußball Geldstrafe wegen Fehlverhaltens der Fans

SGE muss zahlen

Archivartikel

Frankfurt.Die Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt, VfL Wolfsburg und der SC Freiburg sind vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) wegen unkorrekten Fanverhaltens zu Geldstrafen verurteilt wurden. Wie der DFB mitteilte, muss Frankfurt 86 000 Euro wegen sieben Fällen unsportlichen Verhaltens zahlen.

So wurde der mehrfache Einsatz von Rauchbomben und Pyrotechnik ebenso geahndet

...

Sie sehen 39% der insgesamt 1010 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00