Eintracht Frankfurt

Fußball Nach dem Bodycheck gegen Freiburgs Trainer entspannt sich die Lage schnell / Frankfurter Kapitän droht längere Sperre

Streich verzeiht Abraham

Archivartikel

Freiburg/Frankfurt.Nach dem Rüpel-Rot für David Abraham las Sportvorstand Fredi Bobic dem Kapitän von Eintracht Frankfurt die Leviten. „David Abraham darf so etwas nicht machen. Er war emotional und hat sich provoziert gefühlt, aber das darf ihm nicht passieren. Das weiß er auch“, sagte Bobic über den Ausraster des 33 Jahre alten Abwehrspielers beim 0:1 Bundesliga-Sonntagsspiel in Freiburg. „Fakt ist, dass es

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3805 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema