Eintracht Frankfurt

Fußball Eintracht Frankfurt heute beim Europa-League-Auftakt in Marseille vor hartem Prüfstein

Trapp setzt voll auf Sieg

Archivartikel

Marseille.Das große Comeback auf der europäischen Bühne will sich Eintracht Frankfurt von über 65 000 ausgesperrten Zuschauern und einem Einreiseverbot für die eigenen Fans nicht vermiesen lassen. Beim Geisterspiel wartet am heutigen Donnerstag (18.55 Uhr/DAZN) nicht nur eine merkwürdig einsame Kulisse auf das Team von Trainer Adi Hütter, sondern in Vorjahresfinalist Olympique Marseille auch einer der

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2988 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00