Eintracht Frankfurt

Fußball Eintracht Frankfurt steht beim FC Bayern vor einer praktisch unmöglichen Aufgabe - Trainer Kovac glaubt dennoch an eine Chance

Unsicherheit um verletzten Alex Meier hält an

Archivartikel

Frankfurt.Mindestens drei Siege braucht Eintracht Frankfurt im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga noch. Das ist zumindest die Rechnung des neuen Trainers Niko Kovac. Doch während sich die meisten Fans und Beobachter dabei realistischerweise auf die Spiele gegen Hoffenheim, Mainz, Darmstadt oder Bremen konzentrieren, gibt Kovac auch die schwere bis unmögliche Aufgabe heute beim FC Bayern München noch

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2816 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00