Eintracht Frankfurt

Fußball Eintracht Frankfurt verarbeitet das dramatische Scheitern im Halbfinale der Europa League beim FC Chelsea

Zwischen Tränen und Stolz

Archivartikel

London.Das Hängen ihrer Köpfe ist die Antwort auf den Schmerz. Als die epochale Fußball-Schlacht an der Stamford Bridge vorüber ist, fährt die Enttäuschung den Spielern von Eintracht Frankfurt mit voller Wucht in die Glieder. Die Hessen hatten den großen FC Chelsea „an den Rand einer Niederlage gebracht“, wie Trainer Adi Hütter später sagen wird, aber in der finalen Lotterie des Elfmeterschießens

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4764 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema