Eishockey

Eishockey DEB berät am Wochenende über die Strategie bei der Suche nach einem Nachfolger für Bundestrainer Marco Sturm

Aufschwung in Gefahr

Archivartikel

München.Der Deutsche Eishockey-Bund (DEB) steht vor dem vielleicht wichtigsten Deutschland Cup überhaupt. Zum ersten Mal dürfte dabei das Drumherum wichtiger werden als die Spiele beim traditionellen Vier-Nationen-Turnier selbst. Nach dem zumindest vom Zeitpunkt her überraschenden Abschied von Bundestrainer Marco Sturm nach Nordamerika soll am Wochenende in Krefeld Elementares besprochen werden. „Am

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4089 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema