Eishockey

Eishockey Augsburgs Kapitän akzeptiert Strafbefehl

Bewährung nach Attacke

Archivartikel

Augsburg/München.Der Augsburger Eishockey-Kapitän Steffen Tölzer hat bei einer Auseinandersetzung an einem S-Bahnsteig in München einen Mann verletzt. Nach Ermittlungen der Staatsanwaltschaft erließ das Amtsgericht München für die im September 2019 begangene Tat einen Strafbefehl über eine Freiheitsstrafe von elf Monaten auf Bewährung. Dieser ist noch nicht rechtskräftig, wird von dem Spieler aber akzeptiert,

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1516 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema