Eishockey

Eishockey Michael Grosz wird neuer Generalsekretär

DEB auf zwei Säulen

Archivartikel

München.Zur Umsetzung seines Konzeptes "Powerplay 26" setzt der Deutsche Eishockey-Bund e.V. (DEB) auf ein neues, zweisäuliges Personalkonzept Sport und Verwaltung und hat mit Michael Grosz (Bild) einen neuen Generalsekretär. Der 28-Jährige übernimmt die Stelle von Michael Pfuhl, der künftig den Posten des Technischen Direktors besetzt, und wird dabei eng mit Sportdirektor Stefan Schaidnagel

...

Sie sehen 30% der insgesamt 1319 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00