Eishockey

Eishockey Künast wird Interims-Sportdirektor

DEB trennt sich von Schaidnagel

Archivartikel

München.Der Deutsche Eishockey-Bund hat seinen Sportdirektor Stefan Schaidnagel mit sofortiger Wirkung freigestellt. Der Vertrag endet offiziell am 30. April 2021. Bis zum kommenden Frühjahr soll Frauen-Nationaltrainer Christian Künast Schaidnagels Aufgaben als Interims-Lösung übernehmen. Das teilte der DEB am Donnerstag mit, machte darüber hinaus aber keine Angaben zur Suche nach einem Nachfolger.

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1629 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema