Eishockey

Eishockey Ex-Adler Bittner überzeugt im DEB-Team

Ein Sieg fürs Poesiealbum

Krefeld.Das Siegtor erzielt – und momentan keinen Vertrag für diese Saison in der Tasche: Klar, dass sich die meisten Reporter nach dem 4:3-Coup der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft gegen Russland auf Felix Schütz stürzten. Der Angreifer, der das DEB-Team beim Deutschland Cup in Krefeld in der 54. Minute mit dem entscheidenden Treffer für ein couragiertes Auftreten belohnte, sah sich mit Fragen

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2156 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema