Eishockey

Eishockey

Haie: Mahon weg, kommt Krupp?

Archivartikel

Köln.Die Kölner Haie haben sich in der sportlichen Krise von Sportchef Mark Mahon getrennt, Trainer Mike Stewart aber gestärkt. „Mike Stewart ist der richtige Trainer für die Kölner Haie. Davon sind wir überzeugt“, teilte Haie-Geschäftsführer Philipp Walter mit. Der achtmalige deutsche Meister hatte zuvor zum ersten Mal in der Club-Geschichte 13 Spiele in Serie in der Deutschen Eishockey Liga verloren und droht, die Play-offs zu verpassen. Das hatte es zuletzt vor fünf Jahren gegeben.

Die Krise könnte nun zur Rückkehr von Uwe Krupp führen. Der gebürtige Kölner, frühere Bundestrainer und Chefcoach der Haie ist gerade erst als Trainer bei Sparta Prag beurlaubt worden. Krupp hatte den KEC zwischen 2011 und 2014 trainiert und könnte nun als Sportdirektor zurückkehren.

„Wir werden mit Mike Stewart auch wie geplant in die neue Saison gehen“, stellte Walter klar. Die weitere Kaderplanung für die kommende Saison liegt nun zunächst ebenfalls in Stewarts Händen. dpa

Zum Thema