Eishockey

Eishockey Trotz der ersten Saisonniederlage liegt der Trainer mit Düsseldorf an der DEL-Spitze

Harold Kreis auf Erfolgskurs

Archivartikel

Düsseldorf.Auch nach dem Ende der Siegesserie boten die Fans des Eishockey-Altmeisters großes Spektakel. Fast 10 000 Anhänger feierten ihre Düsseldorfer EG nach der Derby-Niederlage gegen den Rivalen Krefeld Pinguine. Die hatte nach 0:3-Rückstand großen Kampfgeist gezeigt und hatte zum 3:3 ausgeglichen, ehe in der Verlängerung der Siegtreffer für die Gäste fiel.

Mit sieben Siegen hatte die DEG in

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3144 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00