Eishockey

Eishockey Bundestrainer Cortina bastelt noch am DEB-Kader

Langes Warten auf die WM-Verstärkungen

Archivartikel

Vojens/Berlin.Nach dem erfolgreichen Abschluss der Dänemark-Reise gab Bundestrainer Pat Cortina seinen Spielern zwei Tage frei. Die Kufencracks nutzen die Zeit zu Hause zum Entspannen und Auskurieren der Blessuren, Cortina selbst zum Telefonieren und Überreden. Denn sein Kader ist wenige Tage vor dem Startschuss der Eishockey-WM in Tschechien (1. bis 17. Mai) noch eine Baustelle.

NHL-Verteidiger

...
Sie sehen 20% der insgesamt 1992 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00