Eishockey

Moritz Seider – die größte Überraschung des NHL-Drafts

Archivartikel

Vancouver.Viele Kommentatoren waren fassungslos, andere sprachlos. Als sich die Detroit Red Wings aus der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL in der Nacht auf Samstag deutscher Zeit beim NHL-Draft in Vancouver schon an sechster Stelle die Transferrechte an Moritz Seider sicherten, rieben sich viele Analysten in der Rogers Arena verwundert die Augen. Die Experten des US-amerikanischen

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4718 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema