Eishockey

Eishockey

Test gegen die USA jetzt am 4. Mai 2021

Archivartikel

Stuttgart.Das Länderspielprogramm der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft wird wegen der Coronavirus-Pandemie im kommenden Jahr nachgeholt. Die ursprünglich für dieses Frühjahr angesetzten Partien gegen Tschechien, Belarus (Weißrussland) und die USA sollen voraussichtlich im April und Mai 2021 gespielt werden, wie der Deutsche Eishockey-Bund (DEB) am Donnerstag mitteilte. „Es wird ein spezielles Jahr für die Nationalmannschaft, weil die Spieler alle sehr motiviert sein werden“, sagte Bundestrainer Toni Söderholm. Der DEB nannte bereits konkrete Termine für die Spiele, alle bereits erworbenen Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Auch das Testspiel gegen die USA in Mannheim, das ursprünglich am kommenden Dienstag hätte stattfinden sollen, wurde neu angesetzt. Die Partie wird nun am 4. Mai 2021 in der SAP Arena nachgeholt. cr/dpa

Zum Thema