Ernährung

Ernährung Fleischloser "Tag der Erde" lässt in Kassel die Emotionen hochkochen / 2521 Menschen unterzeichnen Online-Petition

Bockwurst-Kiosk profitiert von Veggie-Straßenfest

Archivartikel

Kassel."Nichts für Vegetarier" steht auf einem Schild, das an einem Geweih am Stand von Jochen Siebert hängt. Der Handwerker informierte beim Kasseler Kultur- und Umweltfest "Tag der Erde" gestern eigentlich über alternative Dämmstoffe. "Doch das Schild ist mein Tribut an die Biometzger und Biobauern, die vor die Tür gesetzt wurden", sagt er. Denn außer den Geweihen von Siebert war an diesem Tag

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2788 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00