Essen und Trinken

Alles aus einem Topf

Archivartikel

Ein Gefäß für die Nudeln, eins für die Soße, und dann noch die Pfanne für das Gemüse – und schon ist es ganz schön voll auf dem Herd. Doch das geht einfacher: Die Zutaten werden zusammen gegart. So geht dann auch der Abwasch flotter.

Das Hantieren mit vielen Töpfen hat etwas von Jonglieren. Gerade in einem Campingurlaub kann das zum Problem werden, wenn die Küche im Wohnmobil oder Wohnanhänger sehr eng ist. Schön gelassen und äußerst übersichtlich geht es dagegen bei One-Pot-Gerichten zu. One Pot bedeutet „ein Topf“. Und das ist wörtlich gemeint: „Gerichte werden nur in einem einzigen Kochgeschirr zubereitet, und zwar

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4677 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00